Wechsel von Google Ads Express zu Google Ads

Teaser: In den Anfängen deiner Google Ads Karriere hast du sicherlich aus Unsicherheit oder Zeitersparnis mit Google Ads Express gearbeitet. Jetzt möchtest du wechseln von Google Ads Express auf Google Ads für Fortgeschrittene? Wir zeigen dir, wie du ohne Kundensupport ans Ziel kommst und was dabei zu beachten ist. Auch geben wir dir einen Überblick über folgende Themen:

Was ist Google Ads Express?

Google Ads Express ist eine abgeschwächte Form von Google Ads. 2011 kam Google Ads Express als eigenständiges Tool auf den Markt. Mittlerweile wurde Google Ads Express in Google Ads implementiert und findet sich bei den anderen Kampagnentypen wieder – auch mit einem neuen Namen.

Aus Google Ads Express wurde smarte Kampagnen!

Alle Kampagnen von Google sind darauf ausgerichtet, bestimmte Aktionen von den Nutzern zu fordern.

Google verspricht sich durch die Implementierung von Google Ads Express in Google Ads Mehrwert und höhere Benutzerfreundlichkeit für jeden Anwender. Smarte Kampagnen – früher Google Ads Express – soll die meisten Vorteile haben, wie Google Ads selbst, nur mit weniger Zeitaufwand und in leicht abgeschwächter Form.

Für wen ist Google Ads Express (Smarte Kampagnen) geeignet?

Anfänger
Unternehmer mit wenig Zeit
Unternehmen, die den Verwaltungsaufwand so gering wie möglich halten wollen
Für schnelle, grob messbare Ziele

Tabelle – Unterschied Google Ads Express (Smarte Kampagnen) und Google Ads

Google Ads Express / Smarte KampagneGoogle Ads
Erst wenn deine Anzeige geklickt wurde, entstehen dir KostenErst wenn deine Anzeige geklickt wurde, entstehen dir Kosten
Automatisierte VerwaltungKeine automatisierte Verwaltung
Nutzung von Google Ads Express auch ohne eigene Website möglichAusschließliche Nutzung für Unternehmen mit Website
Du kannst deine Anzeigen in der Google-Suche schaltenDu kannst deine Anzeigen in der Google-Suche schalten
Du kannst deine Anzeigen auf Google Maps schaltenDu kannst deine Anzeigen auf Google Maps schalten
Die Anzeigenschaltung erfolgt auf allen relevanten WebsitesDie Anzeigenschaltung erfolgt auf allen relevanten Websites
Mobile Kampagnen möglich und zu empfehlenMobile Kampagnen möglich und zu empfehlen
Video-Kampagnen NICHT möglichVideo-Kampagnen möglich
Weltweite Anzeigenschaltung möglichWeltweite Anzeigenschaltung möglich


Wechsel von Google Ads Express (Anfänger) zu Google Ads für Fortgeschrittene

Da du jetzt gesehen hast, welche Unterschiede beider Kampagnentypen es gibt, hast du bestimmt auch die Vorteile einer klassischen Google Ads Kampagne erkannt.

Um nun von einem Google Ads Express-Konto zu einem Google Ads-Konto zu wechseln, gehst du die folgenden Schritte durch:

1. Logge dich in deinem Google Ads Express Konto ein.

2. Anschließend klickst du hier diesen Link: https://adwords.google.com/signup?sf=et&subid=ww-ww-et-g-aw-a-orinoco_sun!o2&pli=1

3. Sind deine E-Mail-Adresse, Land, Zeitzone, Währung und Abrechnungsdaten eingetragen, so ist nur noch zu speichern. Sollte etwas an den Daten fehlen, hole das nach und klicke dann auf „speichern“.

Achtung: Wenn Google Ads Express und Google Ads vorhanden sind, kannst du deine Anzeigen übertragen und bearbeiten. Dafür klickst du auf den Hinweis „In Google Ads anzeigen“

Tipp: Wenn du trotzdem Probleme beim Wechsel von Google Ads Express auf Google Ads für Fortgeschrittene Probleme hast, kannst du dich jederzeit an den Kunden-Support von Google wenden. Das Team wandelt dann dein Konto um.

Die Vorteile von Google Ads Express vs. Google Ads im Überblick

Vorteile Google Ads ExpressVorteile Google Ads
Du hast einen geringen VerwaltungsaufwandDu baust dir deine Anzeige so, wie du sie benötigst
Erst wenn deine Anzeige geklickt wurde, entstehen dir KostenErst wenn deine Anzeige geklickt wurde, entstehen dir Kosten
Du kannst deine Nutzer weltweit erreichenGebote selbst festlegen und Keywords optimieren
Maßnahmen zur Werbung werden auf Google und auf Google Maps ausgestrahltDu erhältst detaillierte Berichte
 Dir stehen alle Kampagnentypen zur Verfügung
 Weltweite Anzeigenschaltung möglich

Die Nachteile von Google Ads Express im Überblick

Die Vorteile sind nun sichtbar. Die Frage ist aber: Welche Nachteile hat Google Ads Express für dich?

Schau sie dir an und entscheide, ob es nicht doch besser für dich und dein Unternehmen besser ist, auf Google Ads umzustellen.

a) Du kannst nur auf eine Auswahl von Keywords zugreifen – eigene Keywords eintragen ist derzeit nicht möglich.

b) Texte deiner Websites müssen mit den relevanten Keywords bereits bestückt sein.

c) Durch allgemein gehaltene Keywords wird ein hoher Streueffekt vermieden

d) Anzeigen über die Google Ads Express Kampagne kann auch an nicht relevante Nutzer ausgestrahlt werden.

e) Negative Keywords können nicht ausgeschlossen werden

Fazit zu Google Ads Express

Für Anfänger ist Google Ads Express beziehungsweise Smarte Kampagne erstmal geeignet, um sich mit dem Programm vertraut zu machen. Es sollte aber zeitnah auf klassische Google Ads Kampagnen umgestellt werden, um seine relevante Zielgruppe zu erreichen. Denn: Durch die Nutzung von Google Ads Express ist Geld verbrennen definitiv gegeben. Nimm dir also Zeit, um dich mit Google Ads zu beschäftigen oder hol dir Hilfe von einem Profi.

Über den Autor
Andreas Kirchner

Add a Comment